Newborn-Shooting

Newborn

Newborn-Shooting

Kreativ zauberhaft gefühlvoll

Diana Sirch Fotografie Freising
Diana Sirch Fotografie Freising
Diana Sirch Fotografie Freising

Ihr Newborn-Shooting

Die ersten Tage im Leben!
Alles neu, alles klein, alles zart, schläfrig und hungrig…

Neugeborene umgibt ein ganz besonderer Zauber, der festgehalten werden sollte!

Hier habe ich Ihnen die wichtigsten Punkte zusammengestellt, die Ihnen helfen sollen, das Shooting für Sie und Ihr Neugeborenes entspannt zu gestalten.

Wenn Sie weitere Fragen haben, rufen Sie mich einfach an, ich freue mich auf Sie!

Am besten vereinbaren wir den Termin schon in der Schwangerschaft, sobald Sie sich entschlossen haben, Newborn-Bilder machen zu lassen.

Ich notieres mir dann den voraussichtlichen Termin und lasse zu der Zeit immer ein kleines Zeitfenster, damit Ihr Shooting auf jeden Fall rechtzeitig stattfinden kann.

Der beste Termin für ein Neugeborenen-Shooting ist meist vom 4. bis
zum 14. Tag nach der Geburt.
Zu diesem Zeitpunkt schläft Ihr Zwerg noch sehr viel, die Babypickelchen sind meist noch nicht ausgebildet und alles ist noch ganz entspannt.
 
Melden Sie sich am besten schon rechtzeitig in der Schwangerschaft bei mir, dann können wir alle wichtigen Punkte bereits vorab besprechen. Sie teilen mir Ihren errechneten Geburtstermin mit und ich kann vorab schon einen bestimmten Zeitraum für unser Neugeborenen-Shooting reservieren.
 
Wenn es dann so weit ist, kontaktieren Sie mich bitte kurz nach der Geburt per Telefon, SMS oder Whats App und wir legen einen genauen Termin fest. Meist ist auch eine sehr kurzfristige Buchung möglich.
 
Wählen Sie einen Termin ohne Zeitdruck für Sie, rechnen Sie mit mindenstens 2 Stunden, so haben Sie zwischendurch genügend Zeit zum stillen, wickeln und kuscheln.

Selbstverständlich!
Er sollte sich bitte etwas Ihrem Kleidungsstil anpassen, damit die Bilder schön harmonisch wirken.

Gerne können die Geschwister auch mitkommen 🙂
Mit diesen Bilder werden wir beginnen. Es sollte auf jeden Fall eine vertraute Begleitperson mitkommen (der Papa?), die nach diesen Bildern mit den Kindern spazieren geht oder sich anderweitig mit ihnen beschäftigt, damit die Mama und ich uns auf das Neugeborene konzentrieren können.

Schauen Sie sich Newborn-Bilder im Internet, Zeitschriften oder auch in meiner Bilder-Galerie an und bringen Sie diese Bilder mit zum Shooting.
So habe ich schon einen kleinen Leitfaden, der mir zeigt, was Ihnen gefällt und wir können versuchen, diese Beispiele mit Ihnen umzusetzen.

Wenn Sie eigene Ideen haben, notieren Sie sich diese bitte und bringen Ihren Ideen-Zettel zum Shooting mit.
Falls ich diesbezüglich etwas vorbereiten muss, informieren Sie mich bitte frühzeitig.
Wenn Sie keine Vorstellungen haben, lassen Sie sich von mir überraschen, ich habe unzählige Ideen, was man machen kann 🙂

Da es nicht nur Newborn-Bilder gibt, sondern sicher auch ein paar Familienbilder, bzw. mit Mama und Papa einzeln, hat es sich bewährt, passende Kleidung zusammenzustellen (z.B. wenn Ihr Neugeborenes ein Dirndl oder eine Lederhose hat, die Eltern auch in Tracht oder Baby in Jeanshose und weißem Body: die Eltern auch in Jeans und weißem Oberteil / usw.).

Verzichten Sie wenn möglich auf große Aufdrucke oder Sprüche auf dem Oberteil und stark gemusterte Kleidung.

Was immer auf Bilder immer sehr gut aussieht: Baby ganz in weiß (weiße Tücher habe ich), die Eltern mit weissem Oberteil und einfarbigen Hosen (Farbe egal, aber die Hosen sollten farblich zusammenpassen).
Oder Naturtöne wie hellbraun, creme, beige, oder ähnliches, sie unterstreichen die Zartheit und Natürlichkeit Ihres Babys.

Allerdings sollten Sie sich nicht verstellen, bzw. verkleiden, ziehen Sie das an, was Ihnen gefällt und worin Sie sich wohlfühlen.

Das Studio wird gut geheizt sein, damit sich Ihr Zwerg auch nackig wohl fühlt, also stellen Sie sich auf darauf ein, daß Sie schwitzen werden 🙂

Zuerst natürlich alles, was Sie zum Wohlbefinden Ihres Babys benötigen (Windeln, Spucktuch, usw.).
Dann am besten die Lieblings-Kuscheldecke / Lieblings-Stofftier / Lieblings-Spielzeug, damit sich Ihr Kind wohl fühlt.
Selbstverständlich ist es möglich, z.B. die Babykette von Oma mit auf ein Bild zu zaubern.

Wenn Sie einfarbige Babysachen OHNE Aufdruck haben, bringen Sie diese Teile gerne mit, ansonsten gibt es in meinem Studio alles, was wir zum Shooting brauchen.

Im Studio gibt es unzählige Stoffe und Accessoires, die wir benutzen können und selbst wenn Sie keine besonderen Vorstellungen haben, ich habe genügend Ideen und Anregungen, um genau DIE Bilder zu machen, die Ihnen gefallen!

Nein, jedes andere Shooting ja, aber bei den typischen Newborn-Bildern arbeite ich nur im Studio.

Versuchen Sie, im Vorfeld für sich selbst und für Ihr Baby so wenig Streß wie möglich zu machen.
Planen Sie frühzeitig, was Sie mitnehmen möchten, packen Sie schon vorab vieles ein, was nicht ständig gebraucht wird und fahren Sie früh genug los.
 
Planen Sie mindestens 2 Stunden für unser Shooting ein, ich habe nach Neugeborenen- und Baby-Shootings keine Anschlußtermine, somit haben wir überhaupt keinen Zeitdruck.

Hier gibt es nicht viel zu sagen, außer, daß Sie einfach gelassen bleiben sollten.
Egal ob Ihr Neugeborenes zwischendurch spuckt oder anderweitige Körperflüssigkeiten verteilt, es kann alles gewaschen werden und ich habe auch schon alles gesehen, also lassen Sie sich durch solche Kleinigkeiten nicht aus der Ruhe bringen.
 
Haben Sie Spaß am Shooting, kuscheln und schmusen Sie mit Ihrem Baby und lassen Sie mich und meine Kamera einfach Zeuge Ihres Glücks und Ihres kleinen Wunders sein.

Sie werden in alles eingebunden, sind immer anwesend, helfen beim Posen mit und können genau beobachten, was mit Ihrem Newborn geschieht. 

Wenn es Zeit für ein Fläschen, eine neue Windel oder Kuscheleinheiten ist, pausieren wir mit dem Shooting und wenn Baby sich wieder wohlfühlt, kanns weitergehen.

Ich arbeite mit Blitzanlage. Die Blitzer werden jedoch niemals direkt auf die Augen des Newborn gelenkt, meist an die Wand zum indirekten Anblitzen 🙂

Ca. 2 Tage nach dem Shooting erhalten Sie von mir einen Link zu einer Online-Galerie, auf der Sie die schönsten Bilder Ihres Shootings in klein zur Auswahl Ihrer Favoriten finden.

Laden Sie sich diesen Ordner auf Ihre Festplatte, suchen Sie sich in Ruhe Ihre Lieblingsbilder aus und teilen Sie mir diese dann bitte per Email mit (die letzten 3 Ziffern jedes Bildnamens brauche ich).

Nach ca. 1-2 Wochen erhalten Sie von mir nochmal einen Link zum Download aller Ihrer Bilder, die ich liebevoll für Sie bearbeitet habe.

Schlagwörter:
Newborn, Newbornshooting, Newborn-Shooting, Newbornfotos, Newborn-Fotos, Newbornfotos, Neugeborene, Neugeborenenshooting, Neugeborenen-Shooting, Neugeborenenfotos, Neugeborenen-Fotos, Neugeborenenbilder, Neugeborenen-Bilder, Mädchen, Jungen, nach der Geburt, Neugeborenes